die sightseeing- tour der etwas anderen art. auf dem segway durch hamburg.

ich bin mal wieder spät dran und renne nur noch durch die hafencity in hamburg. mein ziel die mindways segway filiale. hier habe ich mir drei wochen zuvor eine stadttour durch hamburg gebucht. auf einem segway natürlich. alles andere wäre auch irgendwie kalter kaffee. völlig außer atem platze ich in die, bereits komplett vertretene, gruppe des heutigen tages. etwa zwölf augenpaare starren mich an und hinten aus der ecke höre ich nur; „da bist du ja! dann können wir ja jetzt starten“. alle lachen und irgenwie ist meine anspannung sofort weg.

britta und magnus die heutigen guides meiner tour sind dermaßen sympathisch und locker, dass sie von der ersten sekunde an die truppe locker im griff haben.

mindways segway filiale hamburg

die einweisung ins fahren

  • die theorie

zuallererst erklärt uns magnus noch in der thoerie was uns heute erwartet, was wir versicherungstechnisch bei den segways zu beachten haben und wie wir uns im straßenverkehr möglichst „unauffällig“ verhalten. einen führerschein braucht jeder um ein segway im straßenverkehr führen zu dürfen und leichter als 45 kg und auch bitte nicht schwerer als 118 kg solltest du auch nicht sein. also, die schokolade am vorabend mal weglassen. helm auf und ab nach draußen.

  • die praxis

alle segways, des heutigen tages, liegen bereits aufgeteilt und bereit zur benutzung vor der filiale von mindways segway. jetzt geht’s von der theorie in die praxis. erst zeigt magnus die generelle handhabung des segways und zack, stehe ich schon selbst auf einem.

in den ersten 10 sekunden denke ich einfach nur. steig einfach wieder ab! das wird eh nichts und gleich haben alle was zu lachen! aber, was soll ich dir sagen, keine 5 minuten später möchte ich gar nicht mehr absteigen. die ersten runden sind gedreht, ich habe die sache mit dem abbremsen verstanden und abbiegen klappt auch. für mich und alle anderen in der gruppe kann es jetzt, nach der ca. 30 minütigen praxiseinweisung, losgehen.segways

die stadttour

über die hafencity, der elbphilharmonie, dem hafen, dem kiez bis hin zur alster. auf rund 10 km fahrweg entdecke ich jede menge sehenswürdigkeiten hamburgs. begleitet während der fahrt werde ich, per funk über das tour-audiosystem, von meinem guide. dieser informiert mich über alle wichtigen hintergründe zu den sehenswürdigkeiten und das mit sehr viel witz und humor. 2 kurze pausen werden zwischendurch eingelegt, um sich die beine vertreten zu können. denn diese merkt man gewaltig nach den ca. 2 stunden stehen auf dem segway.

alster hamburg

würde ich wieder mit dem segway fahren?

absolut und definitiv- ja! es macht riesigen spaß eine stadt oder generell sein umfeld auf diese art und weise zu erkunden. die bedienung des segways ist kinderleicht und für jedes alter (+18) etwas.


alles zusammengefasst;

  • preise

ab 49,00 euro pro person (inkl. 19% mwst.) – 74,80 euro pro person (inkl. 19% mwst.), je nach art des zubuchbaren versicherungsschutzes

  • teilnahmebedingungenkathleen by about leena auf segway an der alster

führerschein (mofa, motorrad oder pkw)
körpergewicht 45-118 kg
teilnahme von schwangeren leider nicht möglich.
du musst am straßenverkehr uneingeschränkt teilnehmen können.

  • treffpunkt der tour

die touren starten und enden am sandtorpark 8, 20457 hamburg im herzen der hafencity. mit der u-bahn linie u4 hast du die beste anbindung.

 

 

 

 

 

 

 

Follow my blog with Bloglovin

gefällt dir der beitrag? teile ihn!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.