Der Frühling belebt, der Herbst inspiriert.

© Daniel Mühlemann (*1959), Naturfotograf, Aphoristiker und Übersetzer

für mich gibt es keine schönere jahreszeit als den

herbst

was ich daran so liebe:

  • wie sich aus dem monotonen grün der natur ein buntes gemisch aus rot, gelb und braun färbt. super schön zu fotografieren. nimm doch auch einfach mal dein smartphone oder einen fotoapparat mit und mach bilder von den vielen verschiedenen farbakzenten. die besten könntest du dir auf fotopapier drucken und vielleicht aufhängen oder hinstellen?
  • spaziergänge durch die bunten wälder, besonders wenn auch noch ein bißchen die sonne durch die bäume scheint
  • das rascheln, das beim durchschreiten des laubes entsteht. du solltest es bei deinem nächsten spaziergang mal intensiv wahrnehmen und wie ich, deine mitmenschen mit dem laub beschießen ?
  • draußen in der natur sein – auch bei stürmischem wetter. jawohl, auch bei regen und wind macht der herbst spaß! ich liebe z.b. meine gummistiefel über alles und besonders mag ich das geräusch von regentropfen auf dem regenschirm. irgendwie beruhigt mich das und stellt mich in diesem moment zufrieden
  • wenn es kalt und zeitiger finster wird, zu hause gemütlich zusammensitzen, ein gutes buch lesen, dazu heißen tee genießen, ganz, ganz viele kerzen anmachen und weißen nougat futtern. dafür könnte ich sterben.
  • es ist die zeit in der man sich abends wunderbar in der badewanne aufwärmen und relaxen kann
  • drachen steigen lassen. probier es aus. auch ein erwachsener kann super viel freude beim drachen steigen haben. bei meinem letzten versuch vor ca. 2 wochen kam plötzlich eine dicke regenwand runter, dass ich gezwungen war zum auto zu rennen. kannst du dir vorstellen, wie frei ich mich in diesem moment gefühlt habe? ich habe seit langem nicht mehr so herzhaft, laut und ausgelassen gelacht wie in dem moment, als ich losgerannt bin
  • die sonnenblumen
  • die vielen früchte der saison, besonders kürbis
  • saunazeit beginnt
wald
quelle: about leena
gefällt dir der beitrag? teile ihn!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.